Piratenfest der Sportjugend Weimar begeistert 14 Teilnehmer im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Weimar

Piratenfest der Sportjugend Weimar begeistert 14 Teilnehmer im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Weimar

Weimar. Am 21. Juni 2024 fand das Piratenfest der Sportjugend Weimar im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Weimar statt. Mit insgesamt 14 begeisterten Teilnehmern begaben sich die jungen Abenteurer auf eine spannende Reise voller Action und Spaß.

Das Highlight des Tages war zweifellos das Kanufahren auf der Ilm, bei dem die Piraten in spe ihre Geschicklichkeit und Teamarbeit unter Beweis stellen konnten. Doch damit nicht genug - im Vorhinein begaben sich die mutigen Teilnehmer auf eine aufregende Schatzsuche, bei der sie Rätsel lösen und Hinweisen folgen mussten, um den verborgenen Schatz zu finden.

Die Sportjugend Weimar freut sich über den großen Erfolg des Piratefests und bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern für ihren Einsatz und ihre Begeisterung. Solche Veranstaltungen tragen nicht nur zur Förderung von sportlicher Aktivität bei, sondern stärken auch den Teamgeist und die Abenteuerlust der jungen Teilnehmer.

Bürgermeister Ralf Kirsten, Kinder- und Jugendbeauftragte Sina Solaß und Ulla Hengst (IG Papiergraben) nutzten das Piratenfest, um mit der Presse und den Förderen in Gespräch zukommen. René Röthlich (Bürgerstiftung Weimar) übergab einen Spendencheck in Höhe von 10.000 € für die Umsetzung der Ferienpass-Angebote.

Vielen Dank an den KGC 66 Weimar für die Unterstützung durch die ehrenamtlichen Trainern und für die zur Verfügungstellung des Vereinsgeländes.


Wir danken unseren Partnern, Förderern und Sponsoren

Stadtsportbund Weimar e.V.
Rießnerstraße 39
99427 Weimar

Tel.: 03643 – 74 31 56
Fax: 03643 - 74 31 58
E-Mail: info@ssb-weimar.de

Sommer Öffnungszeiten

Die Geschäftsstelle ist in den Sommerferien nur unregelmäßig besetzt. Bitte vereinarbart einen Termin.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.