03643 743156
  • Veranstaltungen
  • Sportlergala

Samstag, 20. Januar 2018 | congress centrum neue weimarhalle | 19:00 Uhr, Einlass 18.00 Uhr

Weimarer Sportlergala

Sportgesellschaftlicher Höhepunkt eines jeden Jahres bildet die Gala des Weimarer Sports, welche federführend durch den Stadtsportbund Weimar e.V. organisiert wird und im Sportjahreskalender einen festen Platz einnimmt. Im Mittelpunkt der Gala steht die Ehrung der Sportlerinnen, Sportler und Mannschaft des Jahres, sowie verdienstvolle Ehrenamtliche der Sportvereine der Stadt Weimar. Neben zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten gibt es zudem eine abwechslungsreiche Bühnenshow mit jungen und professionellen Künstlern. Dem Ambiente entsprechend sorgt eine Band und Disco für die stilvolle, musikalische Umrahmung des Abends.

Wir freuen uns auf Sie!

KARTEN-VORVERKAUF

Im Eintrittspreis sind Sektempfang, Galabuffet, Programm, Live-Musik und Disco enthalten

Preis 50,- € | Ermäßigt 30,-€ (Sportvereine)

Der Verkauf beginnt ab Dezember über die Geschäftsstelle des SSB Weimar

Impessionen Bilder: Hannsjörg Schumann

_____________________________________________________________________________________________________________________

Die Sportlergala wird präsentiert von:

Hauptsponsoren                                                                          Premiumsponsoren

logo sparkasse       logo stadtwerke      logo schinner     logo apoldaer

Partner

logo we ccnw      logo omega      logo montag catering     logo zgt

Hier könnte auch Ihr Logo stehen, Interesse?

 

Die Preisträger des Jahres 2016

Nachwuchssportlerin des Jahres

Madeleine Schröter

Musashi Karate Weimar

2016 Dritte bei den Junioreneuropameisterschaften und das vierte Mal in Folge Deutsche Meisterin der Junioren. Teilnahme am Olympischen Jugendlager in Rio  und wurde in den Deutschen Olympiaperspektivkader Karate berufen.

Nachwuchssportler des Jahres 

Justus Mörstedt

Tauchsportclub Weimar

Leistungsentwicklung der letzten Jahre, 2016 mit fünf Landes- und vier Deutschen Meistertiteln, sowie das Erzielen von fünf Deutschen Altersklassenrekorden in der AK 14/15

Sportlerin des Jahres 

Tina Krause

DLRG Weimar

langjährigen Erfolge im Sport- und Rettungsschwimmen. Die mehrfache Deutsche Meisterin errang 2016 den 2. Platz bei der Vereins-WM und wurde mit ihrer Vereinskameradin Mannschaftsvizeweltmeister im Rettungsschwimmen.

Sportler des Jahres  

Rainer Müller

HSV Weimar / Abt. Ringen

Dritter der Seniorenweltmeisterschaften der Ringer im Klassischen Stil 2016. Bei seiner 10. WM-Teilnahme erreichte er damit das vierte Mal einen Podestplatz.

Sportlehrer/in des Jahres

Christian Bachmann

Feininger Gymnasium Mellingen/Buttelstedt
HSV Weimar

langjähriges Engagement in der Verbindung von Schul- und Vereinssport. Organisator des Fun & Move Schülertriathlons, sowie bei weiteren Schulsportwettbewerben in Weimar und im Umland, sowie als Triathlon Übungsleiter des HSV Weimar.
Trainer/in des Jahres

Gitta Steinke

DLRG Weimar   

erfolgreiche und aufopferungsvolle Trainertätigkeit für den Rettungsschwimmnachwuchs und ihre erfolgreiche
Betreuertätigkeit der Vizeweltmeistermannschaft bei der Club-WM in Eindhoven

Sportorganisator des Jahres 

Frank Schwuntek &
Torsten Köppe

DAV Weimar
Initiatoren des Neubaus Kletterzentrum Weimar
TA Sonderpreis des Jahres  

Juniorenteam Tchoukball

ASC Weimar

Engagement zur Verbreitung einer noch jungen Sportart, ihre Einsatzbereitschaft bei der Organisation
internationaler Turniere in Weimar und ihre sportlichen Erfolge als Deutscher Meister, als Vizeeuropameister und Zweite eines weltoffenen Turniers in Rimini

Mannschaft des Jahres 

C - Juniorinnen Fußball

VfB Oberweimar

Vizelandesmeistertitel und Hallenlandesmeistertitel 2016 sowie ihre Teilnahme am Meisterschaftsturnier im Futsal des Nord-/Ostdeutschen Fußballverbandes

Lebenswerk

Reinhard Helmbold

KGC 66 Weimar

langjähriges Wirken im Kanusport der Stadt Weimar und im Thüringer Kanuverband. Er war einst Begründer des Kanusports in Weimar, lange Zeit Vereinsvorsitzender und Lehrwart des Landesverbandes und beging mit seinem Verein in diesem Jahr das 50. Gründungsjubiläum.
Förderer des Sports  Jörg Schneider - Edelstahlverarbeitung e.K.

Ausgezeichnet mit der Ehrenurkunde "Regionaler Förderer des Sports" des Landessportbundes Thüringen e.V.

 * Ehrungen 1998 - 2016

 

Stadtsportbund Weimar e.V.

Rießnerstraße 39
99427 Weimar

Kontakt

Telefon 03643/743156
Fax 03643/743158
E-Mail info@ssb-weimar.de

Öffnungszeiten

Montag 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 13:00 & 14:00-18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00 Uhr
  ...sowie nach Vereinbarung.

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren