03643 743156
  • Sportjugend
  • Sportjugendcamp Trier

Internationales Sport-Jugendcamp in Trier

vom 23. – 30. Juli 2017  I   AK: 13 - 17   I   TN-Gebühr 75,00 Euro

Ziel der Internationalen Jugendbegegnung ist es Jugendliche mit anderen Ländern, den Menschen dieser Länder und deren Lebensgewohnheiten und Lebensumständen - insbesondere ihrer jugendlichen Bewohner - bekannt zu machen.

Anders als im Urlaub steht dabei stets die intensive Begegnung mit anderen jugendlichen Menschen im Vordergrund. Das Voneinander-, Übereinander- und vor allem Miteinander-Lernen soll Spaß machen. Bei gemeinsamen erlebnispädagogischen Erfahrungen aus Sport/Spiel & Kultur, bei denen es auf Zusammenarbeit ankommt lernt Ihr einander recht gut kennen, bei sportlichen und künstlerischen Gemeinschaftsaktionen entdeckt Ihr Gemeinsamkeiten oder auch Unterschiede und so gibt es reichlich Anlass zur Kommunikation – auch wenn’s in einer fremden Sprache vielleicht erst mal schwer fällt.

Zum Sport-Jugendcamp läd die Stadt Trier junge Menschen aus Ascoli Piceno (I), Gloucester (GB), Weimar (D), Luxemburg, Metz (F), Nagaoka (J), Xianmen (VR C), Romain Motier Envy (CH), Fort Worth (USA), ´s-Hertogenbosch (NL) und Sgederod/Shov (Israel)aus Ihren Partnerstädten ein.

Bei Interesse (AK 13-17) meldet Ihr Euch über euren Sportverein bei der Sportjugend Weimar an. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die Maßnahme wird gefördert durch die Stadt Weimar, die Sparkasse Mittelthüringen und die Trier-Gesellschaft Weimar.

 

isjc trier bild hp

Stadtsportbund Weimar e.V.

Rießnerstraße 39
99427 Weimar

Kontakt

Telefon 03643/743156
Fax 03643/743158
E-Mail info@ssb-weimar.de

Öffnungszeiten

Montag 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 13:00 & 14:00-18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00 Uhr
  ...sowie nach Vereinbarung.

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren